steiner-hoeren.de
Startseite > Die Titel > Der Tod als Lebenswandlung

ISBN 3-7274-4258-1
Hörbuch-Edition Nr.8

Dauer 57:09

1 CD
Diese CD erhalten sie bei uns als Einzel-Kopie

Hörprobe

Der Tod als Lebenswandlung

Ein Vortrag, Nürnberg, 10.Februar 1918
Aus Rudolf Steiner: Der Tod als Lebenswandlung

Rudolf Steiner Verlag, Dornach 1983 (GA 182 und Tb 740)

Pflege einer bewussten Beziehung zu den Verstorbenen. Ihre Gegenwart, ihr Anteilnehmen und Einwirken. Das Prinzip der Umkehrung im Verhältnis zu ihnen. Die Bedeutung von Einschlafen und Aufwachen. Unterschied im Verhältnis zu Menschen, die wir jung verloren haben und zu solchen, die im Alter gestorben sind. Unterschiedliche Totenfeiern. Mitfühlender und egoistischer Schmerz. Abhängigkeit des geschichtlichen, sozialen und ethischen Lebens vom Verkehr zwischen Lebenden und Verstorbenen.

© 2001 Rudolf Steiner Nachlassverwaltung und daruf.

Licht und Liebe
Krankheitswahn und Gesundheitsfieber
Wie Karma wirkt
Soziale und antisoziale Triebe
Das Miterleben des Jahreslaufs in vier kosmischen Imaginationen
Innere Entwicklung
Buddha und Christus
Der Tod als Lebenswandlung
Die Kunst ein Kind zu erziehen
Richtkräfte im Chaos
Das Wesen der Künste
Michael Mentzel • Rudolf Steiner Hörbuchedition • Schloss Hamborn 2 • 33178 Borchen
steiner_hoeren